Hallennot zwingt zum Mammutwettkampf TSG Rheda ist mit 8 Meistertiteln der erfolgreichste Verein des Turnbezirkes

Da durch Hallenschließungen und belegten Turnhallen kein weiterer Termin für die Austragung der Bezirkseinzelmeisterschaften gefunden wurde, musste zum ersten Mal der Start der Bezirksligarunde Mannschaft und die Bezirkskunst-turneinzelmeisterschaften zum gleichen Zeitpunkt ausgetragen werden. Die höher turnenden Mädchen der TSG Rheda und der Spvg Steinhagen verzichteteten zudem auf diesem Start, da sonst der Zeitplan an einem Tag nicht einzuhalten gewesen wäre und auch die Gerätbedingungen z. B. der Moskauboden beim Ausrichter TuS Friedrichsdorf nicht vorhanden ist.  Die Organisatorin für den Großkampftag übernahm Bettina Frederick  (TSG Rheda ) und Bezirksturnwartin Uta Entgelmeier ( TV Werther ). Die rund 120 Turnerinnen im Alter zwischen 6 und 16 Jahren turnten ihre Übungen am Boden, Balken, Stufenbarren und Sprung . Die Punkte zählten dann einmal für das Mannschaftsergebnis und für  Einzelmeisterschaft in der jeweiligen Alters-und Leistungsklasse.

Hier die Ergebnisse der Bezirkskunstturneinzelmeisterschaften:

LK 3 / Jhg. 2002

  1. Christine Lakebrink TSG Rheda (45,35); 2. Lara Marie Droste TV Wiedenbrück (44,00); 3. Hannah Kipp TV Wiedenbrück ( 40,00 ).

 

LK 3 / Jhg. 2003/2004

  1. Elly Wiennke Spvg Steinhagen (46,80 ); 2. Lisa Friesen TSG Rheda ( 45,15); 3. Sarah Langel Spvg Steinhagen ( 44,60 ).

 

LK 3 / Jhg. 2005

  1. Maja Buchta TUS Friedrichsdorf (45.45); 2. Lina Weber TV Werther ( 45,15); 3. Sontje Güntzel Spvg Steinhagen (44,60)

 

LK 3 / Jhg.2006

  1. Hannah Reker TV Werther (47,00 ); 2. Ninua Asmar TSG Rheda (45,90 ); 3. Lea Volz TSG Rheda (45,45 ).

 

LK 3 / Jhg. 2007

  1. Jette Dammeier Spvg Steinhagen (49,05 ); 2. Hannah Jürgenhake TSg Rheda (49,00 ); 3. Lina Dyck TSG Rheda (46,80 ).

 

LK 4 / Jhg. 2005

  1. Lilli Gosemärker TV Wiedenbrück (43,25 ); 2. Anne reckhaus TV Wiedenbrück (41,05 ); 3. Carla Hennemeyer TV Werther (29,85 ).

 

LK 4 / Jhg. 2006

  1. Zoe Frankrone TV Wiedenbrück (48,05); 2. Melis Laztürk Spvg Steinhagen (47,75); 3. Theresa Surmann TV Wiedenbrück (46,20 ).

 

LK 4/ Jhg. 2006

  1. Nadine Lintel TSG Rheda (45,90 ); 2. Mailee Baretti TSG Rheda (42,65 ); Alea Sophie Malke TV Werther ( 42,55 ).

 

AK 9 Jhg. 2007

  1. Angelina Steplewski ( 57,20 ); 2. Lena Holtmannspötter (49,70); 3. Sophie Zaharia (39,80 ) alle TSG Rheda

 

AK 9 / Jhg 2008

  1. Olivia Golab ( 60,60); 2. Lea Rosenthal (55,40 ); 3. Klara Bittenbinder (52,50 ) alle TSG Rheda

 

AK 8 / Jhg. 2008

  1. Klara Martinschledde TSG Rheda (53,70); 2. Lorena Emanuele TSG Rheda (51,90); 3. Emilia Pohl TV Werther (46,45 ).

 

AK 8 / Jhg. 2009

  1. Juline Zaharia TSG Rheda (50,90; 2. Naiya Schnieder TSG Rheda (50,50 ); 3. Zolani Gnoth TV Werther ( 47,90).

 

AK8 / Jhg. 2010

  1. Milla Holub (48.10); 2. Leni Eilhoff (44,25); 3. Marleen Vertkersting (41,70 ) alle TSG Rheda.

 

AK 7/ Jhg. 2009

  1. Selina Klusmann (53,40); 2. Laryssa Dünholter (51,00); 3. Linn Steinhoff (49,75) alle TV Werther

 

AK 7 / Jhg. 2010

  1. Emilia Hübner Spvg Steimhagen (56,65); 2. Lina Spille Spvg Steinhagen (52,30);3. Maja Korzenietz TUS Friedrichsdorf (51,35).

 

AK7/ Jhg. 2011

  1. Markenna Baretti TSG Rheda (53,45); Lenjy Entgelmeier TV Werther (50,10); 3. Rahel Diekötter TUS Friedrichsdorf (49,10).

 

AK7 / Jhg. 2012

  1. Ida Reker TV Werther ( 49,00).