Trotz fehlender Streichwerte wacker geschlagen

Schlugen sich tapfer. Angelika Valenta, Christine Lakebrink,Mmelanie Usanin und Hannah Weeske..

Beim letzten Gauligawettkampf, am 29. Juni in Steinhagen, musste die junge 3.Mannschaft der TSG Rheda auf ihre beste Boden und Sprungturnerin- Linda Ebert verzichten. Trotzdem ließen Hannah Weeske, Christine Lakebrink, Melanie Usanin und Angelika Valenta den Kopf nicht hängen und kämpften bis zum Schluss für ein gutes Ergebnis. Mit rundum ordentlichen Leistungen erturnte sich das Team Platz 7 in der Tages-und Abschlusswertung. „ Von Wettkampf zu Wettkampf sah man bei den Mädchen eine Steigerung der Leistung, dies ist für uns wichtig“, so Trainerin Eugenia Bengs

 

 

Ergebnisse 3. Wettkampf Gauliga 1
Ergebnisse3WK_Gauliga1_2014.pdf
PDF-Dokument [24.6 KB]
Gesamttabellen Gauliga1 und Gauliga 2
Gesamtnach3WK_Gauligen2014.pdf
PDF-Dokument [10.4 KB]